Montag, 3. Juni 2013

Hochzeitsauto

Hallo,

in der letzten Woche hat mein kleiner Cousin Henrik geheiratet. Er hat sich Geld gewünscht und ich habe für meine Familie die Gestaltung des Geschenkes übernommen. Natürlich war ich unglaublich früh dran damit und hatte deshalb noch ganze 3 Tage Zeit....
 
So ein gefaltetes Auto habe ich schon öfter gesehen und mir hat es immer gut gefallen. Leider war es gar nicht so einfach eine Anleitung dazu zu finden, weil diese Autos meistens mit einem Schneideplotter gemacht wurden. Natürlich hätte ich auch selber tüfteln können, aber von meiner lieben Elfenmama habe ich den Tip bekommen die liebe Petra von pecreativ zu fragen. Diese war so unglaublich lieb mir eine Zeichnung mit den Maßen und einige Bilder vom zusammenbau und dem fertigen Auto zu schicken. Da sie auch noch total schnell geantwortet hat konnte ich das folgende Auto ohne Schwierigkeiten pünktlich ausliefern:
 
 
 
 
 
Ich finde es immer toll wenn es lieber Bastlerinnen gibt, die sich gegenseitig helfen und schicke noch einmal ein ganz dickes Dankeschön an Petra!
 
Diese Karte kam dann auch noch dazu, damit das Hochzeitspaar nach der Feier auch noch die Geschenke zuordnen kann:
 
 
 
LG Nadine
 

Kommentare:

  1. WOW, das ist sooo wunderschön geworden!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich Klasse! Ich geb Dir dann Bescheid, wenn ich heirate, ja? *lach*
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Auto :-), würde bestimmt auch in eine Box passen ... Gruß Bettina

    AntwortenLöschen